BusinessPartner PBS

Docuware erhält Gütesiegel des BITMi

Der DMS-Hersteller Docuware ist mit dem neuen Qualitätssiegel „Software Made in Germany“ des Bundesverbandes IT-Mittelstand (BITMi) ausgezeichnet worden.

Um die Auszeichnung zu erhalten, müssen Unternehmen ihre Software hauptsächlich in Deutschland entwickeln, verschiedene Kriterien bezüglich Qualität, Service und Investitionssicherheit erfüllen sowie Referenzen nachweisen. Ziel der BITMi-Initiative ist es, ein weltweit anerkanntes Gütesiegel für in Deutschland entwickelte Software zu etablieren. Bereits Ende 2010 wurde die Germaring ansässige Software-Schmiedezum wiederholten Male nach dem internationalen Standard DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Kontakt: www.docuware.com

Verwandte Themen
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter
Christopher Rheidt, Geschäftsführer von TA Triumph-Adler
TA Triumph-Adler steigert Umsatz weiter