BusinessPartner PBS

Hafner verlässt Curtis

Der Vorstandsvorsitzende und Gründer der Neuwieder Mehrheitsgesellschaft Curtis 1000 Europe Ingo Hafner wird zum 31. Mai seine Tätigkeit im Vorstand der Gesellschaft beenden.

Hafner bleibt dem Unternehmen weiterhin beratend verbunden. 1983 gründete Hafner die Curtis 1000 Europe GmbH als Joint Venture mit dem amerikanischen Partner Curtis 1000. Gegenstand des Unternehmens war zu Beginn ausschließlich der Absatz von Versandhüllen aus Tyvek. Mit strategischen Akquisitionen und der Gründung einer eigenen Produktionsstätte entwickelte sich das Unternehmen schnell zu einem der führenden Briefumschlaganbieter auf dem deutschen Markt. Der Erfolg des Unternehmens führte 1998 zum Börsengang in den geregelten Markt und zur Umwandlung der Gesellschaft in die Curtis 1000 Europe AG. Als Vorstandsvorsitzender formte Hafner das Unternehmen zu einem europaweit agierenden Konzern, der sich bis heute durch erfolgreiche Innovationen und Speziallösungen im Bereich der Versand- und Verpackungslösungen auszeichnet.

Die bisherigen Vorstandsmitglieder Berthold Specht und Carsten Lemke bleiben im Vorstand der Gesellschaft tätig; Lemke wird ab dem 1. Juni die Position des Vorstandssprechers übernehmen.

Kontakt: www.curtis.de

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter