BusinessPartner PBS

Katun bietet Online-Präsentationen zu MPS

Der Lieferant von OEM-kompatiblen Imaging-Materialien Katun stellt sein Flottenmanagementkonzept KDFM dem Fachhandel über Online-Präsentationen vor.

Ziel sei es, die Produktivität des Fachhändlers zu stärken und die Kundenbindung zu stärken, teilte das Unternehmen mit. Vom 1. Juni an bietet das Unternehmen an mehreren Terminen Online-Präsentationien zum „Katun Dealer Fleet Management (KDFM)“. Die Termine im Einzelnen: am 18., 25. Juni sowie 2. Juli jeweils um 12 und 15 Uhr.

Kontakt: sabine.pokorra@germany.katun.com

Verwandte Themen
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter