BusinessPartner PBS

Oestmann rückt in Herlitz-Vorstand auf

Markus Oestmann wird ab 1. September als neues Vorstandsmitglied der Herlitz PBS AG die Bereiche Marketing und Vertrieb verantworten.

Zum Führungsteam um den Vorstandsvorsitzenden Jan von Schuckmann gehört neben Thomas Hübner (Produktion, Leitstand, Einkauf, Dienstleistungen) damit nun auch Markus Oestmann. Mit Markus Oestmann kehrt einen Kenner der Markenartikel- und PBS-Branche wieder zurück in den Konzern. Als Director Marketing & Business Development war er bereits für die Herlitz-Tochter eCom Logistik in Falkensee tätig. Durch seine langjährige Tätigkeit als Verkaufsleiter Deutschland bei Esselte Leitz in Stuttgart konnte er zudem weitere Erfahrungen in der Branche sammeln. „Unsere Markenstrategie in Verbindung mit der zunehmenden Globalisierung verspricht Herlitz ein gutes Marktpotential. Wir werden aktiv unsere nationalen und internationalen Zielmärkte fokussieren und unsere Position als führender Hersteller für Büro- und Schulprodukte weiter ausbauen“, erklärt Vorstandsvorsitzender Schuckmann.

Kontakt: www.herlitz.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter