BusinessPartner PBS

Online Schreibgeräte verstärkt Geschäftsleitung

Seit dem 1. Januar 2007 verstärkt Ronald Ebert die Geschäftsleitung der Online Schreibgeräte GmbH.

Ebert wird auch weiterhin in seinem bisherigen Aufgabenbereich im Key Account Management Deutschland, Österreich, Schweiz tätig sein. Gleichzeitig wurde ihm die Gesamtprokura übertragen. Der bayerische Hersteller von Trend-Schreibgeräten und Papeterieprodukten für junge Zielgruppen entwickelt und produziert seine Produkte ausschließlich in Deutschland.

Ebert wird auch weiterhin in seinem bisherigen Aufgabenbereich im Key Account Management Deutschland, Österreich, Schweiz tätig sein. Gleichzeitig wurde ihm die Gesamtprokura übertragen. Der bayerische Hersteller von Trend-Schreibgeräten und Papeterieprodukten für junge Zielgruppen entwickelt und produziert seine Produkte ausschließlich in Deutschland.

Ebert wird auch weiterhin in seinem bisherigen Aufgabenbereich im Key Account Management Deutschland, Österreich, Schweiz tätig sein. Gleichzeitig wurde ihm die Gesamtprokura übertragen. Der bayerische Hersteller von Trend-Schreibgeräten und Papeterieprodukten für junge Zielgruppen entwickelt und produziert seine Produkte ausschließlich in Deutschland.

Ebert wird auch weiterhin in seinem bisherigen Aufgabenbereich im Key Account Management Deutschland, Österreich, Schweiz tätig sein. Gleichzeitig wurde ihm die Gesamtprokura übertragen. Der bayerische Hersteller von Trend-Schreibgeräten und Papeterieprodukten für junge Zielgruppen entwickelt und produziert seine Produkte ausschließlich in Deutschland.

Kontakt: www.online-pen.com

Kontakt: www.online-pen.com

Kontakt: www.online-pen.com

Kontakt: www.online-pen.com

Verwandte Themen
Markus Oestmann
Markus Oestmann verlässt umixx weiter
Jürgen Krüger folgt bei LG auf Michael Vorberger.
Jürgen Krüger startet bei LG weiter
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera für den Deutschen CSR-Preis nominiert weiter
Henkel, hier der Standort in China, will einem Zeitungsbericht zufolge die Sparte Diversey von Sealed Air zukaufen. (Bild: Henkel)
Henkel will Diversey zukaufen weiter
Cruise Center Altona in Hamburg (Bild: Maison van den Boer Deutschland GmbH)
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter