BusinessPartner PBS

Durable startet neuen Online-Shop

Am 1. Februar geht ein neues Service Angebot des Iserlohner Büroartikelherstellers online, von dem auch der Handel profitieren soll.

Auf www.durable-business.com können Endkunden künftig individuelle Namens- und Türschilder aus Metall oder Kunststoff selber gestalten und bestellen. Das lukrative Geschäft mit guten Zukunftsperspektiven, das bislang nahezu ausschließlich von Direktanbietern gehandelt wird, geht bislang an Durable und dem Handel vorbei. Das will der Büroartikelhersteller mit dem neuen Online-Angebot ändern.

Mit dem Direktangebot sollen zusätzliche Erträge für beide Partner generiert werden. Händler können ihre Website bzw. ihren Online-Shop mit der neuen Durable-Website verlinken. Für die daraus generierten Umsätze erhält der Händler eine Vergütung auf Basis einer Partnerschaftvereinbarung. Das neue Angebot wird am Durable-Messestand auf der Paperworld vorgestellt.

Kontakt: www.durable.de, www.durable-business.com

Verwandte Themen
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter