BusinessPartner PBS

MetsäBoard-CEO Mikko Helander tritt zurück

Beim finnischen Papierhersteller MetsäBoard verlässt CEO Mikko Helander zum 1. Dezember das Unternehmen. Er wird zum Einzelhändler Kesko wechseln.

Mikko Helander (Foto: MetsäBoard)
Mikko Helander (Foto: MetsäBoard)

Helander führt das Unternehmen seit 2006. Schon seit 2003 war er bei Metsä Tissue Corporation in der Funktion des CEO tätig. Bei MetsäBoard wird er noch bis zum 1. Dezember weiterhin seine Aufgaben als CEO wahrnehmen. Der Aufsichtsrat hat unterdessen mit der Suche nach einem Nachfolger begonnen. MetsäBoard ist Hersteller unter anderem der Büropapiermarken Data Copy und Logic. Im vergangenen Geschäftsjahr war das Unternehmen aus den roten Zahlen gekommen und hatte mit 8,1 Millionen Euro wieder ein positives Ergebnis ausgewiesen.

Kontakt: www.metsaboard.com

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter