BusinessPartner PBS

Herlitz mit neuem Marketingleiter

Oliver Windbrake (39) wird zum 1. Juli Marketingleiter beim Berliner PBS-Hersteller. Mit diesem Schritt wird das Herlitz-Marketingteam komplettiert.

Windbrake bringt mehr als 13 Jahre Berufserfahrung aus den Bereichen lokales und internationales Marketing, Kommunikation und globaler Vertrieb von Konsumgütern und Markenartikeln in seinen neuen Aufgabenbereich bei Herlitz mit ein. Zu seinen bisherigen Stationen zählen unter anderen Henkel und 3M.

"Mit Oliver Windbrake konnten wir einen versierten und international erfahrenen Marketingprofi für die Marketingleitung gewinnen", so Herlitz-Marketing- und Vertriebsvorstand Markus Oestmann zur Verstärkung. Derzeit ist Herlitz mit der groß angelegten Back-to-School-Kampagne "Herlitz sucht das Monster-Talent" am Start und sucht gemeinsam mit VIVA und schülerVZ nach jungen Talenten.

Kontakt: www.herlitz.eu, www.monster-talent.de

Verwandte Themen
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter
Johannes Bischof, President Konica Minolta Business Solutions Deutschland
Konica Minolta führt Geschäftsbereiche zusammen weiter
Tibor Hoffmann unterstützt ab sofort die Aktivitäten des schwedischen Büromöbelherstellers als Next Office Concept Manager.
Tibor Hoffmann verstärkt Next-Office-Team bei Kinnarps weiter