BusinessPartner PBS

Samsung stellt universellen Druckertreiber vor

Mit dem „Universal Print Driver“ bringt Samsung Digital Printing einen universellen Druckertreiber, der sich für alle Drucker einsetzen lässt. Damit entfällt die Notwendigkeit, für jedes Druckermodell einen eigenen Treiber zu installieren.

Mit dem Treiber können Anwender auf jedem Samsung Printer drucken, ohne einen eigenen Treiber für jedes einzelne Modell installieren zu müssen. Nach Angaben des Unternehmens ist der Treiber auch zu jedem Drucker oder Multifunktionsgerät anderer Hersteller kompatibel, das die Druckersprachen PCL (Printer Command Language) oder Postscript nutzt. Der universelle Druckertreiber verfügt über eine intelligente Suchfunktion. Damit kann er kompatible Geräte im Netzwerk automatisch auffinden, ebenso können Geräte manuell hinzugefügt werden. Durch diese Merkmale reduziert er die Zeit und Kosten, die notwendig sind, um Drucker im Netzwerk zu installieren und zu warten.

"Im heutigen Wirtschaftsklima ist es für Unternehmen ein guter Zeitpunkt, Lösungen einzuführen, mit denen sie ihre Druckumgebung optimieren. Das vermeidet Ausfallzeiten und verschwendete Ressourcen – und damit zusätzliche Kosten –, die durch eine unkontrollierte Druckumgebung entstehen", erläutert Peter Sturmfels, Senior Manager Business Development, Digital Printing bei Samsung Electronics. Der Samsung Universal Print Driver steht kostenlos unter "Support & Downloads" in der Drucker-Sektion auf www.samsung.de zum Download zur Verfügung.

Kontakt: www.samsung.de

Verwandte Themen
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter