BusinessPartner PBS

Avery: Bjarne Mindested wechselt nach England

Bjarne Mindested (43) nimmt mit Wirkung zum 1. Januar 2009 eine neue Herausforderung innerhalb des Unternehmens an.

Von Großbritannien aus wird er als Vice President UK, Nordic Region und Südafrika die Information und Brand Management Division verantworten. Bis ein Nachfolger ernannt wird, übernimmt Hans-Günther Klenk, Vice President/General Manager Office Products Europe GmbH die Verantwortung für das Geschäft.

Bjarne Mindested kam im Jahr 2000 als Sales and Marketing Director für Skandinavien zu Avery Dennison und wurde 2002 Director und Business Manager für Mittel- und Osteuropa. 2003 stieg er zum General Manager für Office Products Deutschland sowie Zentral-, Nord- und Osteuropa auf. Seit August 2006 ist Bjarne Mindested als Vice President bei Avery Dennison Office Products für Zentral, Nord- und Osteuropa verantwortlich.

Kontakt: www.avery-zweckform.com

Verwandte Themen
Nahezu Verdopplung der derzeitigen Produktionsflächen: packit!, ein Partner der Dinkhauser-Gruppe, rüstet sich auch für das Wachstum im E-Commerce-Markt.
Dinkhauser-Partner packit! erweitert Werk weiter
Bene-Headquarter und Produktion in Waidhofen an der Ybbs in Niederösterreich (Bild: Bene)
Bene verbessert Rentabilität weiter
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter