BusinessPartner PBS

Sauer verlässt Oki

Oki Europa-Chef Rainer Sauer hat Medienberichten zufolge seinen Rücktritt erklärt. Der Manager verlässt das Unternehmen nach eigenen Angaben aus persönlichen Gründen.

Nachdem Sauer zunächst als Deutschland-Geschäftsführer amtierte, war der 52-Jährige seit April 2006 als CEO der Oki Europe tätig. 2007 wurde der Manager zudem als Director in das „Board of Management“ berufen. Für seinen Rücktritt macht der Manager persönliche Gründe geltend, zudem habe er seine Ziele beim Unternehmen erreicht. Neuer Europa-Chef wird zum 1. Oktober Tets Kawamura aus der Konzernzentrale in Tokio.

Kontakt: www.oki.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter