BusinessPartner PBS

Robert Breuer verstärkt Vivitek-Vertrieb

Robert Breuer ist seit dem 1. September als Product & Sales Manager für Deutschland und Österreich für den taiwanesischen Projektoren-Hersteller Vivitek tätig.

Als Product & Sales Manager für die die High-End-Projektoren von Vivitek ist Robbert Breuer für  Vertrieb der Produkte und Unterstützung des Handels verantwortlich.
Als Product & Sales Manager für die die High-End-Projektoren von Vivitek ist Robbert Breuer für Vertrieb der Produkte und Unterstützung des Handels verantwortlich.

Mit Breuer, der insgesamt rund 30 Jahre Berufserfahrung in der Elektronik-Branche mitbringt, konnte der Hersteller hochwertiger Videoprojektoren einen Branchenkenner für sich gewinnen. Als Produktmanager war Breuer zuvor 13 Jahre lang beim AV-Distributor Medium beschäftigt und ist mit den Vivitek-Projektoren bereits bestens vertraut.

In seiner neuen Position ist der Manager zuständig für die Highend-Projektoren für den professionellen Einsatz von Vivitek. Neben dem Vertrieb gehört dazu auch die Unterstützung des Fachhandels mit Beratung, Schulungen und bei der Systemintegration.

Mit Robert Breuer habe man einen echten Profi für das ambitionierte Vivitek-Team gewinnen können, der „mit seiner zielorientierten Unterstützung die positive Entwicklung der Marke im Bereich der professionellen Anwendungen weiter vorantreibe“, sagt Nadja Zink, Regional Sales Manager EMEA bei Vivitek.

Über mangelnde Arbeit wird sich Breuer nicht beklagen können. Denn mit gleich vier neuen Large-Venue-Projektoren baut Vivitek seine bewährte „D5000“-Projektoren-Serie weiter aus und startet so im letzten Quartal des Jahres eine Produktoffensive. Der Vertrieb der Systeme läuft dabei wie gewohnt über autorisierte Distributoren, die den Fachhandel und AV-Systemhäuser beliefern und die mit Breuer nun einen weiteren kompetenten Ansprechpartner bei Vivitek haben.

Kontakt www.vivitek.eu

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter