BusinessPartner PBS

TBS Printware bietet "schadstoffgeprüfte" Colortoner

Seit 2003 besitzt das Unternehmen das Zertifikat "LGA-schadstoffgeprüft" für mehrere Schwarztoner. Jetzt ist die schadstoffarme Produktline mit geprüften Farblaserprodukten erweitert worden.

Die Landesgewerbeanstalt Bayern hat bereits Anfang September bestätigt, dass TBS Colortoner bei der durchgeführten Messung im Farbdruck die Anforderungen zum Zertifikat "LGA-schadstoffgeprüft" für wiederaufbereitete Tonermodule erfüllen. Jetzt liegen die Prüfergebnisse auch schriftlich vor. Laut Firmeninfo sind damit ab sofort für verschiedene Druckermodelle der HP Color LaserJet-Serie schadstoffgeprüfte Colortoner erhältlich. Der ausführliche LGA-Testbericht steht als PDF-Download auf der website des Unternehmens zur Verfügung.

Kontakt: www.tbs-printware.com

Verwandte Themen
Die Biella Group setzt weiter auf Innovationen und Digitalisierung.
Biella auf Kurs ins Jahr 2017 gestartet weiter
Michael Rabbe, Head of Business Sales bei Epson Deutschland
Epson startet neues Partnerprogramm für B2B-Lösungen weiter
Für seine Website hat Römerturm eine Auszeichnung von Econ Forum erhalten.
Römerturm erhält Auszeichnung weiter
Pete Peterson ist neuer Senior Vice President of Global Channel Strategy bei Xerox.
Pete Peterson wird Global Channel Strategy Leader bei Xerox weiter
Ricoh erhält Gold-Zertifikat von EcoVadis weiter
Reinhold Schlierkamp, Vorstand Kyocera Document Solutions Europe, gemeinsam mit Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera Document Solutions erhält Deutschen CSR-Preis weiter