BusinessPartner PBS
In der neu geschaffenen Position als General Manager, Production & Commercial Excellence soll Christian Gericke unter anderem den Ausbau des Produktportfolios vorantreiben.
In der neu geschaffenen Position als General Manager, Production & Commercial Excellence soll Christian Gericke unter anderem den Ausbau des Produktportfolios vorantreiben.

Verstärkung im Produktionsdruck: Xerox erweitert Geschäftsleitung mit Christian Gericke

Christian Gericke übernimmt ab sofort die Rolle als General Manager, Production & Commercial Excellence bei Xerox in Deutschland und ist damit Teil der deutschen Geschäftsleitung.

In dieser neu geschaffenen Rolle wird sich Christian Gericke auf zwei Schwerpunkte fokussieren: Als Leiter des Produktions-Bereiches wird er sich auf den Ausbau und Wandel des Geschäftes in Deutschland konzentrieren. In seiner Rolle als Leiter Commercial Excellence soll der Manager, der über langjährige Branchenerfahrung unter anderem bei Hewlett-Packard und Acrolinx verfügt, zudem das gesamte Deutschlandgeschäft über alle Kanäle hinweg unterstützen. Damit verantwortet er das Portfolio-Management, Vertriebsunterstützung und das Marketing. Gericke berichtet direkt an Jacqueline Fechner, Vorsitzende der Geschäftsführung von Xerox in Deutschland.

„Ich freue mich, mit Christian Gericke einen erfahrenen Fachmann aus dem Produktionsumfeld bei Xerox begrüßen zu dürfen“, sagt Fechner. „Durch seine umfassende Expertise im Bereich Hard- und Softwarelösungen wird er unsere Position im Produktionsdruck weiter ausbauen und zusätzliche Wachstumssegmente nutzen, damit Xerox auch in Zukunft innovative Produkte für unsere Kunden bereitstellen kann, die sie bei der Digitalen Transformation unterstützen.“

Eine dynamische Entwicklung erwartet Gericke vor allem in der grafischen Kommunikation und im innovativen Produktionsdruck. Besonders das High-End Portfolio mit Lösungen für den Inkjet-Druck soll dabei eine Schlüsselrolle spielen. „2018 wollen wir unsere Präsenz mit speziellen Angeboten für die deutschen Kunden weiter ausbauen. Dazu zählen neben innovativen Lösungen auch neue Produkte, die Kunden und Partner bei der Digitalen Transformation unterstützen.“

Neue Wachstumsmöglichkeiten entstehen laut Xerox zudem durch den Ausbau des Channel-Programms und die Erweiterung des Direktvertriebes. „Ich freue mich sehr, Xerox in dieser spannenden Phase zu begleiten und mit unseren innovativen Lösungen spannende Projekte, beispielsweise im Verpackungsdruck oder dem Verlagswesen, umzusetzen“, so Gericke weiter.

Kontakt: www.xerox.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter