BusinessPartner PBS

Turbon übernimmt International Laser Group

Die in Hattingen bei Düsseldorf ansässige Turbon AG hat am 24. Dezember einen Kaufvertrag zur Übernahme der International Laser Group, Inc. (ILG) mit Sitz in den USA abgeschlossen.

Die ILG produziert und vertreibt ebenso wie die Turbon-Gruppe Laser-Toner-Cartridges für Computerdrucker. Mit dem 100-prozentigen Erwerb der ILG will Turbon zwei der in der letzten Hauptversammlung angekündigten mittelfristigen Ziele bereits in 2014 erreichen: Zum einen die deutliche Stärkung des USA-Geschäftes und zum anderen die Erzielung eines Gruppenumsatzes von jährlich über 100 Millionen Euro, so die Ad-hoc-Mitteilung.

Mitte November hatte Turbon einen verstärkten Preiswettbewerb gemeldet und für die ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres beim konsolidierten Umsatz einen Rückgang von 7,5 Millionen Euro auf 55,9 Millionen Euro kommuniziert. Für das Gesamtjahr wurde ein Konzernumsatz „leicht unter 80 Millionen Euro“ erwartet.

Kontakt: www.turbon.de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter