BusinessPartner PBS

Staufen-Demmler präsentiert neues Katalogkonzept

Fünf zielgruppenspezifische Kataloge lösen den Gesamtkatalog ab. Auf der Paperworld stellt der Wurmlinger Papierverarbeiter zudem neue CO2-neutrale Premium-Schulhefte vor.

Die Spezialkataloge für die Bereiche Schule & Büro, Hobby & Kreativ, Floristik und Gedeckter Tisch & Dekoration sowie Backen, Gastronomie & Catering (Großverbraucher) ersetzen zukünftig den Gesamtkatalog. „Wir haben die Sortimente neu gegliedert - was zusammen gehört wird auch zusammen gezeigt“, kommentiert Staufen-Demmler-Geschäftsführer Emil Bacher das Konzept. Das Unternehmen engagiert sich seit Jahren gemeinsam mit der Tropenwaldstiftung OroVerde für den Klimaschutz und startet jetzt eine neue Premium-Edition mit CO2-neutralem Recyclingpapier. Die Cover der Schulhefte zieren die Siegermotive eines Wettbewerbs. Studierende der Akademie Ecosign lieferten die Entwürfe für die „Edition Pro Klima“. Jugendliche aus dem Köln/Bonner Raum befragten anschließend insgesamt 300 Jugendliche, welche dieser Cover-Entwürfe ihnen am besten gefallen und welche sie kaufen würden. Der Entwurf von Anna Süß mit „Regenwald schützen“ und „Tukan“ belegte den 1. Platz und auf dem 2. Platz landete „Blicktricks“ von Nadine Stachorra.

Kontakt: www.staufen-demmler.com

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter