BusinessPartner PBS

Lioumbas übernimmt Verkaufsleitung bei Avery

Bei Avery Zweckform ist Claudia Lioumbas neuer Sales Director. Markus Eppensteiner übernimmt zum 1. Februar die Funktion des Sales Managers Commerical & MMR.

Claudia Lioumbas und Markus Eppensteiner
Claudia Lioumbas und Markus Eppensteiner

Mit Claudia Lioumbas steht eine erfahrene Branchenkennerin an der Spitze des Vertriebsteams. Lioumbas verantwortet alle Sales-Aktivitäten des Herstellers in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Lioumbas ist seit 19 Jahren für das Unternehmen aus Oberlaindern bei München tätig, unter anderem im Customer und Product Marketing sowie seit 2008 als Sales Managerin für den Bereich MMR (Mass Market Retail). Neu in leitender Funktion ist vom 1. Februar an Markus Eppensteiner, der als Sales Manager für die Globals, den Streckenhandel, den PBS-Groß- und -Einzelhandel sowie die Vertriebskanäle im Bereich Mass Market Retail verantwortlich zeichnet. Eppensteiner ist seit 21 Jahren für das Unternehmen tätig, er war unter anderem von 2001 bis 2006 Einkaufsleiter für Avery Zweckform Deutschland und seit 2006 Director of Purchasing für Avery Office Products in Europa.

Die Restrukturierungsphase des Unternehmens ist damit abgeschlossen, hieß es von Unternehmensseite. „Unser Vertriebsteam ist gut aufgestellt mit durchweg erfahrenen Mitarbeitern“, sagte Peter Sperl, Geschäftsführer Avery Zweckform Deutschland. In Deutschland sind neun Außendienstmitarbeiter vor Ort im Handel unterwegs, in Österreich drei, in der Schweiz erfolgt der Vertrieb wie gewohnt über den langjährigen Partner Simplex. Für die Regal-Bestückung der Flächenmärkte werden ab sofort externe Dienstleister hinzugezogen. „Auf diese Weise haben unsere Mitarbeiter mehr Kapazitäten für persönliche Gespräche und individuelle Beratung“, so Sperl weiter. Ein weiterer Fokus der Vertriebsaktivitäten werde zudem auf der Erschließung und dem Ausbau neuer Absatzkanäle liegen.

Kontakt: www.avery-zweckform.eu

Verwandte Themen
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter
Christopher Rheidt, Geschäftsführer von TA Triumph-Adler
TA Triumph-Adler steigert Umsatz weiter