BusinessPartner PBS
Zauberer Nico Valentino in Aktion für CWS
Zauberer Nico Valentino in Aktion für CWS

CWS boco wirbt auf spielerische Weise

Mit Zaubershows und Spiegelaufklebern macht der Anbieter von Waschraumlösungen CWS boco Kinderbetreuungseinrichtungen ein besonderes Angebot.

Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden immer noch 80 Prozent aller Infektionskrankheiten per Hand übertragen. Am 24. März fand die erste von drei Zauberveranstaltungen statt, die der Hersteller CWS in deutschen Kindertagesstätten veranstaltet. CWS möchte auf spielerische Weise auf die Bedeutung von Hygiene aufmerksam machen. CWS bietet eine Vielzahl an Waschraumlösungen wie Seifen- oder Stoffhandtuchspender und unterstützt damit auch viele Kindergärten und Schulen. Mit den Zaubershows will die Marke mit den drei roten Buchstaben ihren Anspruch unterstreichen, Einrichtungen und Unternehmen als Hygieneexperte zu unterstützen. Unternehmen können seit vielen Jahren kostenlos Poster, Booklets und Spiegelaufkleber mit Anleitung zum hygienischen Händewaschen auf der Website www.haendehygiene.de bestellen. Für begrenzte Zeit gibt es nun auch kindgerechte Spiegelaufkleber, die die Kinder mit Zeichnungen zum hygienischen Händewaschen anleiten.

Kontakt: www.cws-boco.de 

Verwandte Themen
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Lexmark will hunderte Stellen weltweit streichen.
Lexmark streicht hunderte Jobs weltweit weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Für seine Website ist Römerturm erneut ausgezeichnet worden.
Red Dot Award für Römerturm weiter