BusinessPartner PBS

Herlitz startet PBSeasy-Aktion

Vom 1. Juni bis zum 30. September läuft die Händler-Promotion auf der E-Business-Plattform: Für die rund 3000 Herlitz-Artikel wird der PBSeasy-Händler-Bestellbonus verdoppelt.

Händler erhalten bei ihrer Herlitz-Order statt der üblichen 5 Cent pro Bestellposition nun insgesamt 10 Cent – 5 Cent von der PBS Network und 5 Cent von Herlitz. Die Aktion gilt von 1. Juni bis 30. September 2010 für das gesamte von Herlitz angebotene Sortiment und bezieht sich damit auf rund 3 000 Artikel aus den Bereichen Büro, Schule und Freizeit. Die PBSeasy-Bonus-Abrechnung erfolgt wie gewohnt im Rahmen der jährlichen Bonusausschüttung durch die PBS Network. Zum Schulanfang erweitert Herlitz sein Angebot auf PBSeasy und bietet neben Büroartikeln zum Ordnen und Abheften auch erstmalig das Schulsortiment an. Zusätzlich hat der Berliner Hersteller an der Erfüllung der erst ab November 2010 offiziell geltenden Kriterien für PBSeasy Premiumlieferanten 2011 gearbeitet und möchte dieses Ziel pünktlich zum Schulanfang erreichen.

 

Kontakt: www.herlitz.de/pbseasy.html

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter