BusinessPartner PBS

Del Fabro neuer Betriebsleiter bei Embatex

René del Fabro (33) hat bei der in Feldkirchen/Österreich ansässigen Embatex AG die Position des Betriebsleiters übernommen.

Embatex gilt als einer der führenden Hersteller von kompatiblen Druckerpatronen und Tonerkartuschen in Europa. Del Fabro verantwortet dabei die gesamte Produktion und Entwicklung aller Embatex-Produkte, besser bekannt unter der Marke Emstar. Das unter anderem mit dem Österreichischen Umweltzeichen und dem Blauen Engel ausgezeichnete Recyclingunternehmen zählt nach eigenen Angaben zu den Top-Fünf-Recyclern weltweit. Seine Erfahrungen sammelte del Fabro u.a. als Betriebsleiter beim Skibindungen-Hersteller Catis in Valtice. Zuletzt war er bei der TGW Mechanics in Wels als Bau- und Projektmanager beschäftigt. Dort war er für die Planung und Realisierung von Komplettlösungen im Bereich Logistik und Automatisierung zuständig.

Kontakt: www.emstar-net.com

Verwandte Themen
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter