BusinessPartner PBS

Neuer Vertriebsleiter bei Biella Schweiz

Markus Heinzle (45), bisher in der Geschäftsleitung der Biella Schweiz AG für den Bereich Marketing und Verkauf Office Products zuständig, übernimmt mit Wirkung vom 1. Juni die Gesamtleitung Vertrieb/Marketing.

Die Funktion umfasst die Verantwortung für die beiden Vertriebsschienen Office Products und Individual. Er übernimmt die Aufgabe von Stefan Bigler, der vor kurzem aus der Biella Group ausgeschieden ist und den Bereich Vertrieb/Marketing im Rahmen seiner Geschäftsführerfunktion leitete. Den Verkauf Office Products wird Heinzle auch in seiner neuen Aufgabe weiterhin direkt führen. Markus Heinzle ist seit 2002 in verschiedenen leitenden Funktionen in Marketing/Vertrieb im In- und Ausland für die Biella Group tätig. Die Gesamtgeschäftsführung der Biella Schweiz AG liegt unverändert bei Marco Arrigoni,

CEO der Biella Group.

Die Biella Group zählt zu den mittelgroßen Büroartikelanbietern in Europa und verfügt über Produktions- und Logistikstandorte in der Schweiz, Ungarn und Polen. Gruppenweit waren 2010 im Jahresdurchschnitt 702 Mitarbeiter beschäftigt.

Kontakt: www.biella.eu

Verwandte Themen
Nah am Kunden: der neue Assmann-Showroom in Hamburg Altona (Bild: Assmann)
Assmann Büromöbel zeigt auch in Hamburg Flagge weiter
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter