BusinessPartner PBS

Sigel startet mit Etiketten-Sortiment

Das Mertinger Unternehmen, das bislang vor allem mit einem umfangreichen Papier- und Formularbuch-Programm im Markt aktiv ist, hat das Sortiment gezielt erweitert.

Das neue Programm reicht von Universal- über Adress- bis zu CD/DVD-Etiketten. Damit wird das bisherige Angebot gezielt um eine angrenzende Produktpalette ergänzt. Laut Information der Firma Soft-Carrier hat der Distributor "als einer der ersten" das komplette Etiketten-Sortiment bis hin zum weiteren Papier-Programm gelistet und im Lager Trierweiler verfügbar.

Kontakt: www.sigel.de, www.softcarrier.com

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter