BusinessPartner PBS

Staedtler trennt sich von Geschäftsführer Gerhart

Ullrich Gerhart, Geschäftsführer Technik und Logistik, hat das Nürnberger Unternehmen heute verlassen.

Laut Firmeninformation war "eine Basis für eine weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit nach Auffassung der Staedtler Stiftung und des Verwaltungsrates nicht mehr gegeben". Gerhart war seit dem Jahr 2000 bei Staedtler tätig, zunächst als Produktionsleiter Nürnberg und seit 2001 als Geschäftsführer Produktion. In seiner Funktion als Geschäftsführer verantwortete er seit dem vergangenen Jahr die Bereiche Technik und Logistik. Erst am 13. Juli war mit viel Prominenz aus Wirtschaft und Politik das in seinen Verantwortungsbereich fallende neue Eurologistik-Zentrum der Staedtler-Gruppe am Nürnberger Stammsitz eröffnet worden. Die bisher von Ullrich Gerhart geleiteten Verantwortungsbereiche hat mit sofortiger Wirkung Geschäftsführer Axel Marx übernommen.

Kontakt: www.staedtler.de

Verwandte Themen
Jörg Hartmann, Business Development Manager Vertical Displays bei BenQ Deutschland
BenQ verstärkt Engagement in vertikalen Märkten weiter
dxp distribution kauft Scandienstleister abc-scan.de weiter
Brian Boyd, seit Mai 2014 Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Klöber, verlässt den Büromöbelhersteller.
Boyd verlässt Klöber weiter
Das international agierende Familienunternehmen Maul, hier der Standort Kirchen im Siegerland, produziert an zwei Standorten in Deutschland weit über 1000 Produkte.
Maul mit Leuchten auf Erfolgskurs weiter
Arthur Breuer und André Müller bilden das Führungsduo bei DLL-DACH
Neue Führungsspitze bei DLL weiter
Isabell Hertlein
Isabell Hertlein neue Kinnarps-Verkaufsleiterin weiter