BusinessPartner PBS

Staedtler trennt sich von Geschäftsführer Gerhart

Ullrich Gerhart, Geschäftsführer Technik und Logistik, hat das Nürnberger Unternehmen heute verlassen.

Laut Firmeninformation war "eine Basis für eine weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit nach Auffassung der Staedtler Stiftung und des Verwaltungsrates nicht mehr gegeben". Gerhart war seit dem Jahr 2000 bei Staedtler tätig, zunächst als Produktionsleiter Nürnberg und seit 2001 als Geschäftsführer Produktion. In seiner Funktion als Geschäftsführer verantwortete er seit dem vergangenen Jahr die Bereiche Technik und Logistik. Erst am 13. Juli war mit viel Prominenz aus Wirtschaft und Politik das in seinen Verantwortungsbereich fallende neue Eurologistik-Zentrum der Staedtler-Gruppe am Nürnberger Stammsitz eröffnet worden. Die bisher von Ullrich Gerhart geleiteten Verantwortungsbereiche hat mit sofortiger Wirkung Geschäftsführer Axel Marx übernommen.

Kontakt: www.staedtler.de

Verwandte Themen
Susanne Kummetz verantwortet künftig das Channel-Partner-Geschäft für Deutschland und Österreich bei HP.
Susanne Kummetz folgt auf Christian Mehrtens weiter
Daniel Rogger ist der neue Vorstandsvorsitzende der Faber-Castell AG.
Daniel Rogger wird Vorstandsvorsitzender von Faber-Castell weiter
Koleksiyon Deutschland-Geschäftsführer Dirk Boll: „Wir sind mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden.“
Koleksiyon feiert Eröffnung des europäischen Headquarters weiter
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Peter Oswald
Peter Oswald neuer CEO bei Mondi-Group weiter