BusinessPartner PBS

Mayer-Kuvert-network wächst weiter

Die zu den führenden Briefumschlag-Herstellern zählende Mayer-Kuvert-network hat zum 1. September die holländische Enfa Groep übernommen.

Die Enfa Groep ist ein Zusammenschluss der Firmen Enfa in Venlo und Amco in Utrecht. Im Jahr 2006 betrug der Umsatz der Gruppe, die 145 Mitarbeiter beschäftigt, 28 Millionen Euro. Mit den bereits zum Mayer-Kuvert-network gehörenden holländischen Firmen Stolk & Reese und High Speed wird das Network Marktführer in Holland. Im Management der Enfa Groep soll es keine Veränderungen geben.

Kontakt: www.mayer-kuvert.de

Verwandte Themen
Jörg Hartmann, Business Development Manager Vertical Displays bei BenQ Deutschland
BenQ verstärkt Engagement in vertikalen Märkten weiter
dxp distribution kauft Scandienstleister abc-scan.de weiter
Brian Boyd, seit Mai 2014 Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Klöber, verlässt den Büromöbelhersteller.
Boyd verlässt Klöber weiter
Das international agierende Familienunternehmen Maul, hier der Standort Kirchen im Siegerland, produziert an zwei Standorten in Deutschland weit über 1000 Produkte.
Maul mit Leuchten auf Erfolgskurs weiter
Arthur Breuer und André Müller bilden das Führungsduo bei DLL-DACH
Neue Führungsspitze bei DLL weiter
Isabell Hertlein
Isabell Hertlein neue Kinnarps-Verkaufsleiterin weiter