BusinessPartner PBS

Mayer-Kuvert-network wächst weiter

Die zu den führenden Briefumschlag-Herstellern zählende Mayer-Kuvert-network hat zum 1. September die holländische Enfa Groep übernommen.

Die Enfa Groep ist ein Zusammenschluss der Firmen Enfa in Venlo und Amco in Utrecht. Im Jahr 2006 betrug der Umsatz der Gruppe, die 145 Mitarbeiter beschäftigt, 28 Millionen Euro. Mit den bereits zum Mayer-Kuvert-network gehörenden holländischen Firmen Stolk & Reese und High Speed wird das Network Marktführer in Holland. Im Management der Enfa Groep soll es keine Veränderungen geben.

Kontakt: www.mayer-kuvert.de

Verwandte Themen
Jürgen Krüger folgt bei LG auf Michael Vorberger.
Jürgen Krüger startet bei LG weiter
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera für den Deutschen CSR-Preis nominiert weiter
Henkel, hier der Standort in China, will einem Zeitungsbericht zufolge die Sparte Diversey von Sealed Air zukaufen. (Bild: Henkel)
Henkel will Diversey zukaufen weiter
Cruise Center Altona in Hamburg (Bild: Maison van den Boer Deutschland GmbH)
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
MHS stellt Print-Management in den Fokus weiter