BusinessPartner PBS
Oh-Hyun Kwon, Vorsitzender des Aufsichtsrates von Samsung Electronics
Oh-Hyun Kwon, Vorsitzender des Aufsichtsrates von Samsung Electronics

Übernahme durch HP: Samsung-Shareholder stimmen Verkauf des Drucker-Geschäfts zu

Der Technologiekonzern Samsung hatte Anteilseigner Mitte September zu einer außerordentlichen Generalversammlung geladen. Neben dem Verkauf des Printing-Geschäfts an HP ging es dabei auch im die Berufung von Jay Y. Lee in den Aufsichtsrat.

Dank Technologien wie V-NAND und OLED trete Samsung Electronics in diesem Jahr eine neue Phase des Wachstums, erklärte Oh-Hyun Kwon, Vorsitzender des Samsung-Aufsichtsrates, in seiner Eröffnungsrede. Um den Anforderungen in dem sich rapide ändernden Technologiemarkt gerecht zu werden, sei es wichtig strategische Entscheidungen zu treffen, um mutige und zeitnahe Investitionen tätigen und eine mittel- bis langfristige Wachstumsdynamik gewährleisten zu können.  

Die Entscheidung zum Verkauf des Druckergeschäfts (BusinessPartner PBS berichtete)sei im Rahmen der fortlaufenden Reorganisation von Geschäftseinheiten getroffen worden. Auch künftig werde man „sich weiter auf Kernkompetenzen konzentrieren und die Wettbewerbsfähigkeit maximieren", sagte Kwon.  

Nach der Zustimmung der Aktionäre will Samsung Electronics ab dem 1. November die Druckgeschäftseinheit in ein separates Unternehmen auslagern und 100 Prozent des neu gegründeten Unternehmens sowie ausländische Vermögenswerte im Zusammenhang mit dem Geschäft an HP Inc. verkaufen. Die Akquisition soll binnen zwölf Monaten abgeschlossen sein. Samsung will zudem nach Abschluss der Transaktion 100 bis 300 Millionen Dollar in HP-Aktien investieren.  

Der Verwaltungsrat hatte zudem die Berufung von Jay Y. Lee, Vice Chairman of Samsung Electronics, in den Aufsichtsrat des Konzerns vorgeschlagen. „Um auf die sich schnell verändernden Marktbedingungen zu reagieren und ein nachhaltiges Wachstum zu erzielen, hat sich der Verwaltungsrat darauf geeinigt, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, Lee als Mitglied zu nominieren", betonte Kwon. Lee verfügte über langjährige Erfahrung und habe wesentlich zum Erfolg von Samsung Electronics beigetragen.  

Kontakt: www.samsung.de

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Der Bitkom-Index steigt um 5 Punkte auf 76. Das ist der zweithöchste Wert seit der erstmaligen Erhebung 2001.
IT-Branche bleibt optimistisch weiter
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter