BusinessPartner PBS

Haworth setzt auf umweltbewusstes Management

Der Büromöbelhersteller Haworth ist mit Wirkung vom Dezember 2007 Mitglied im Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M.).

Nachdem sich der Komplettanbieter von Bürowelten bereits durch die Zertifizierung der Produktionsstätten in Bad Münder und Ahlen nach dem Umweltmanagementsystem DIN EN ISO 14001 an hohen umweltrelevanten Maßstäben orientiert, wird künftig auch der Verwaltungs- und Managementbereich aktiv einbezogen. Haworth begründet den Beitritt mit der immensen Wichtigkeit von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein im Zeitalter des globalen Klimawandels.

Kontakt: www.haworth.de, www.baumev.de  

Verwandte Themen
Die CeBIT wechselt ihren Termin – und wird im kommenden Jahr an nur fünf Tagen im Juni stattfinden. (Bild: Deutsche Messe AG)
CeBIT künftig an fünf Tagen im Juni weiter
Der Buchungsstand für die Insights-X 2017 in Nürnberg liegt über jenem des Vorjahres.
Insights-X mit zahlreichen Neuanmeldungen weiter
Mehr als 2000 Gäste aus 41 Ländern feierten die Preisverleihung des iF Design Award in der BMW Welt in München. (Bild: BMW AG, 2017; Gudrun Muschalla)
iF Design Awards 2017 in München verliehen weiter
Dominik Hecker informiert im Praxis-Webinar über die "Digitalisierung im B2B-Vertrieb"
Praxis-Webinar zur Digitalisierung im B2B-Vertrieb weiter
Das Anspruchsniveau der Kunden beim Kauf in einem Ladengeschäft steigt (Grafik aus der Studie von IFH Köln, HDE, Cisco, 2017)
Die drei größten Mängel im stationären Handel weiter
Der Anteil der Cloud-Befürworter steigt. (Quelle: Bitkom/KPMG 2016)
Cloud Computing setzt sich durch weiter