BusinessPartner PBS

Nachhaltigkeits-Check für PBS-Händler

  • 01.03.2010
  • Monitor
  • Jörg Müllers

PBS-Einzelhändler können sich ab sofort kostenlos auf ihr Engagement in Sachen Umwelt- und Sozialverantwortung untersuchen lassen. Darauf weist der Bundesverband Bürowirtschaft hin.

Durchgeführt wird die Untersuchung von der Verbraucher Initiative e.V. mit Unterstützung von Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt. Teilnehmen können Handelsunternehmen ab 2 Millionen Euro Jahresumsatz. Bei positivem Abschneiden können sich die Unternehmen mit der Auszeichnung „Nachhaltiges Einzelhandelsunternehmen 2010“ bezeichnen. Der Fragebogen kann bis April 2010 unter mail@verbraucher.org oder melanie.weber@verbraucher.org angefordert werden. Rückfragen beantwortet Melanie Weber von der Verbraucher Initiative e.V. unter Tel. 030/53 60 73 53.

Kontakt: www.verbraucher.org

Verwandte Themen
Stefan Scharmann
Positive Entwicklung bei Maul weiter
Mit der Beteiligung am Procurement-Event Ende Januar in Frankfurt auf der Paperworld startet der Office Gold Club ins Jahr 2018.
Office Gold Club präsentiert Highlights weiter
Umsatzentwicklung nach Marketmedia24 für die PBS-Branche und Produktsegmente (Quelle: Marketmedia24, Köln)
PBS-Branche mit Nullwachstum weiter
Empfangsgebäude des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe Foto: Nikolay Kazakov
BGH sieht in Recycling von Canon-Trommeleinheit keine Patentverletzung weiter
Der GWW-Vorsitzende Frank Dangmann bei der Präsentation der aktuellen Marktzahlen
Branchenumsatz wächst auf über 3,5 Milliarden Euro weiter
Torsten Buchholz, Leiter Geschäftsfeld Büroeinrichtung Soennecken
Soennecken-Büromöbelexperte referiert zu den Chancen für den Handel weiter