BusinessPartner PBS

Nachhaltigkeits-Check für PBS-Händler

  • 01.03.2010
  • Monitor
  • Jörg Müllers

PBS-Einzelhändler können sich ab sofort kostenlos auf ihr Engagement in Sachen Umwelt- und Sozialverantwortung untersuchen lassen. Darauf weist der Bundesverband Bürowirtschaft hin.

Durchgeführt wird die Untersuchung von der Verbraucher Initiative e.V. mit Unterstützung von Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt. Teilnehmen können Handelsunternehmen ab 2 Millionen Euro Jahresumsatz. Bei positivem Abschneiden können sich die Unternehmen mit der Auszeichnung „Nachhaltiges Einzelhandelsunternehmen 2010“ bezeichnen. Der Fragebogen kann bis April 2010 unter mail@verbraucher.org oder melanie.weber@verbraucher.org angefordert werden. Rückfragen beantwortet Melanie Weber von der Verbraucher Initiative e.V. unter Tel. 030/53 60 73 53.

Kontakt: www.verbraucher.org

Verwandte Themen
Jury-Sprecherin Christine Schmidhuber vom Bundesverband Sekretariat und Büromanagement
Ausschreibung für Wettbewerb „Produkte des Jahres 2018“ läuft weiter
Christian Kulick ist seit dem 1. Juli Mitglied der Geschäftsleitung des Bitkom und verantwortet die Bereiche Wirtschaft und Technologien.
Christian Kulick rückt in die Bitkom-Geschäftsleitung weiter
Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher der  Output-Management-Konferenz DOMK wieder ein hochkarätiges Programm.
DOMK stellt Output-Management im Büro der Zukunft in den Fokus weiter
Stand der Vorbereitungen auf die DSGVO im August 2017 (c) IDC
Unternehmen sind nicht ausreichend auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet weiter
Neue Aufgabe: Cordelia von Gymnich verantwortet seit Anfang Oktober den Unternehmensbereich Services der Messe Frankfurt
Von Gymnich verantwortet Servicebereich der Messe Frankfurt weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter