BusinessPartner PBS

Deutschland weiter auf Wachstumskurs

70 Prozent der mehr als 2000 befragten deutschen Unternehmen rechnen bis 2008 mit einer robusten Konjunktur, so die Frühjahrsumfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW).

„Eine solch anhaltende Dynamik war in den Bundesrepublik zuletzt in den achtziger Jahren zu beobachten", erklären die Forscher des IW. Das Bruttoinlandsprodukt war 2006 mit 2,8 Prozent so stark gestiegen wie seit dem Boomjahr 2000 nicht mehr. Den Experten zufolge werde es auch 2007 und 2008 um mehr als zwei Prozent zulegen. Der Optimismus beruht vor allem auf der anziehenden Binnennachfrage. Von den Firmen, die eine Fortsetzung der guten Konjunktur erwarten, nennen mehr als 70 Prozent die in Fahrt gekommene Investitionstätigkeit in Deutschland als wichtigsten Grund dafür. Zwei Drittel bauen ihren Optimismus auf die Erholung am Arbeitsmarkt und den steigenden Konsum. Auch die gestiegene Wettbewerbsfähigkeit und die boomende Weltwirtschaft lässt die Firmen zuversichtlich nach vorn blicken.

Optimismus versprüht vor allem die Industrie. Sie zeigte sich so hoffnungsvoll wie noch nie seit Beginn der gesamtdeutschen IW-Umfrage. So rechnen fast 70 Prozent der Hersteller von Investitionsgütern wie Maschinen und Anlagen mit einer steigenden Produktion. Auch mehr als die Hälfte der Dienstleister rechnet mit besseren Geschäften.

Kontakt: www.iwkoeln.de

Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter