BusinessPartner PBS

Deutsches Netzwerk Büro startet Expertendialog

  • 01.06.2012
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Informationsverarbeitung im Büro, Trends, Wandel, Folgen, Herausforderungen. Zu diesen Themen lädt das Deutsche Netzwerk Büro (DNB) am 19. Juni nach Dresden ein.

Angesprochen werden damit Führungskräfte, Personalmanager, Betriebsräte, Arbeitsschutzexperten, Präventionsdienstleister, Arbeitsgestalter und Büroplaner. In einer eintägigen Veranstaltung wird sich der Kongress mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und Praxiserfahrungen zu einer wichtigen Frage der Standortsicherung und damit der Wettbewerbsfähigkeit in deutschen Unternehmen und Verwaltungen auseinandersetzen. Beginnend mit dem Keynote Speaker Prof. Dr. Rolf Arnold, TU Kaiserslautern, der sich mit dem Thema ‚IT-Revolution – Aufmerksamkeit, Lernen und Wissensentwicklung heute‘ beschäftigt, wird ein Spannungsbogen von den Strategien gegen Informationsüberflutung, Vorschläge zur generellen Handlungskonzepten, dem Blick auf die physische und psychische Gesundheit und entsprechende Umsetzungen in Architektur und Einrichtung geboten. Der DNB ist ein Zusammenschluss von Spezialisten, Verbänden und Institutionen, die sich rund um alle Fragen der Arbeitswelt Büro auf dieser gemeinsamen Plattform zusammengefunden haben.

Kontakt: www.dnb-netz.de

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter