BusinessPartner PBS

„Where IT works“: Anwender im Fokus

„Where IT works“ – unter diesem Motto findet auf der Messe Stuttgart vom 8. bis 10. Oktober erneut das Messetrio aus IT & Business, DMS Expo und CRM-expo statt.

DMS Expo 2013 © Messe Stuttgart
DMS Expo 2013 © Messe Stuttgart

Zielgruppen sind Anbieter, Experten und Anwender, IT-Verantwortliche, kaufmännische Entscheider sowie Vertriebs- und Marketingprofis. Diese sollen sich praxisnah über viele Aspekte der Unternehmens-IT informieren und austauschen können.

Entwicklungen wie Big Data, Cloud Computing und Mobile Solutions prägen anwenderorientiert das Forenprogramm der drei Messen. Auf der IT & Business zeigt sich dies am Motto der Live-Vergleiche von Systemen für Enterprise Resource Planning (ERP) im Rahmen des „ERP-Excellence-Tests 2014“ der GPS. Es lautet „ERP-System: zum Zweiten!“ und beschreibt die Situation in vielen Unternehmen, die derzeit vor der Investitionsentscheidung für eine neue Lösung stehen.

20. DMS Expo

Während die IT & Business die Themen ERP, MES, Zeit und Zutritt, Business Intelligence und IT-Sicherheit abdeckt, befasst sich die DMS Expo als Messe für Enterprise Content Management (ECM) mit Dokumenten-, Business-Process- und Output-Management. Sie findet in diesem Jahr zum 20. Mal statt und gibt dem Business Process Management mit einem Fachforum und einem Gemeinschaftsstand der Gesellschaft für Organisation (gfo) Raum. Daneben findet ein Fachforum „Output Management und Managed Print Services“ statt.

Die CRM-expo möchte den Besuchern unter dem Motto „Trends. Strategien. Lösungen.“ Impulse für Customer Relationship Management geben. Die Live-Vergleiche von CRM-Systemen sollen typische Kundenprozesse in einem Unternehmen widerspiegeln. In drei Szenarien erfährt der Besucher laut Veranstalter, welche Möglichkeiten moderne Systeme mitbringen, wie sich Prozesse in seinem Unternehmen vereinfachen lassen, worauf er bei Planung sowie Umsetzung seines CRM-Projekts achten muss und wie das Zusammenspiel von Strategie, Prozessen, Menschen und IT über den Erfolg entscheidet.

Außerdem werden auch in diesem Jahr wieder Preise für das „ERP-System des Jahres“ sowie der CRM-Best-Practice-Award vergeben und das Stuttgarter SharePointForum geht in die nächste Runde.

Kontakt: www.where-it-works.de

Verwandte Themen
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter