BusinessPartner PBS

Neuer Event auf der Paperworld 2013

  • 01.10.2012
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Für die Paperworld 2013 hat die Messe Frankfurt die „Verpackungsexpertin“ Arona Khan verpflichten können. Sie wird Tricks zeigen, wie Präsente zu dekorativen Highlights werden.

Die Expertin für Geschenkverpackungen und -trends ist durch Bücher, DVDs und Seminare bekannt. Bei der Live-Präsentation „WOW – Geschenkverpackungen mit Effekt“ in der Halle 6.0, Stand A21, können die Besucher Arona Khan beim Verpacken direkt über die Schulter schauen und viele Verpackungsideen entdecken. „Das ist genau das, was die Einzelhändler brauchen, ganz gleich, ob sie den Umsatz von Geschenkpapier, -bändern, Karten und Schleifen steigern, den Kundenservice verbessern oder das Visual Merchandising optimieren möchten“, sagt Khan. „Zeigt man bereits im Ladengeschäft eindrucksvoll verpackte Geschenke, so ist das nicht nur eine Präsentation des Services für die Kunden, sondern auch ein zusätzlicher Kaufanreiz, der Umsätze generiert“, erklärt die Autorin und Dozentin.

Kontakt: www.aronakhan.com; www.paperworld.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter
Ab 1. November 2017 Leiter PSI Distributors Sales & Services: Ralf Uwe Schneider (Mitte) – Hier zusammen mit Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer bei Senator und Michael Freter, Geschäftsführer PSI (v.l. n.r.)
Ralf Uwe Schneider wird Leiter des PSI Händlernetzwerks weiter
Die ECM-Branche blickt optimistisch in die Zukunft. 76 Prozent der Anbieter verzeichneten steigende Umsatzzahlen im ersten Halbjahr. (c) ThinkstockPhotos-486999351
Acht von zehn Unternehmen erwarten Umsatzplus weiter