BusinessPartner PBS

Der Messereigen beginnt

Mit der Fachmesse Trendset in München am 3. Januar beginnt der Messereigen im neuen Jahr. Mit der vivanti in Düsseldorf und der early bird in Hamburg folgen zeitnah zwei weitere wichtige Veranstaltungen.

Die Trendset, die ausgebuchte Hallen vermeldet, zeigt vom 3. bis 5. Januar in München rund 2500 internationale Marken und Kollektionen für das Frühjahr und den Sommer 2013. Das Ausstellerspektrum reicht von Wohnen und Leben über Praktisches und Elegantes für Küche, Esstisch, Bad und Schreibtisch bis zu Papeterie und Ideen zum Verschenken, Schmücken und Dekorieren. Erwartet werden Fachbesucher aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Norditalien sowie den angrenzenden EU-Mitgliedsländern.

Nach der vivanti in Düsseldorf vom 5. bis 7. Januar, die unter anderem erstmals den Lounge-Bereich „Campus“ anbietet, folgt vom 12. Bis 14. Januar die early bird in Hamburg. Für den Jubiläumstermin zur 100sten Veranstaltung haben sich die Organisatoren einiges vorgenommen. Mit fast 950 Ausstellern sind die Hallen des Messegeländes nahezu komplett belegt. Besondere Anziehungspunkte dürften auch in diesem Jahr wieder die Trendshows werden.

Kontakt: www.trendset.de, www.vivanti-messe.de, www.earlybird-messe.de

Verwandte Themen
Umsatzentwicklung nach Marketmedia24 für die PBS-Branche und Produktsegmente (Quelle: Marketmedia24, Köln)
PBS-Branche mit Nullwachstum weiter
Empfangsgebäude des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe Foto: Nikolay Kazakov
BGH sieht in Recycling von Canon-Trommeleinheit keine Patentverletzung weiter
Der GWW-Vorsitzende Frank Dangmann bei der Präsentation der aktuellen Marktzahlen
Branchenumsatz wächst auf über 3,5 Milliarden Euro weiter
Torsten Buchholz, Leiter Geschäftsfeld Büroeinrichtung Soennecken
Soennecken-Büromöbelexperte referiert zu den Chancen für den Handel weiter
Reger Zuspruch: mehr als 17.300 Besucher nutzten die diesjährige PSI-Messe als Info-Plattform (Quelle: Messe PSI / Behrendt & Rausch)
Messe PSI zeigt „Mega-Trends“ weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs „Büro und Umwelt“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
Inspirationen zum Thema „Nachhaltigkeit im Büro“ weiter