BusinessPartner PBS

Der Messereigen beginnt

Mit der Fachmesse Trendset in München am 3. Januar beginnt der Messereigen im neuen Jahr. Mit der vivanti in Düsseldorf und der early bird in Hamburg folgen zeitnah zwei weitere wichtige Veranstaltungen.

Die Trendset, die ausgebuchte Hallen vermeldet, zeigt vom 3. bis 5. Januar in München rund 2500 internationale Marken und Kollektionen für das Frühjahr und den Sommer 2013. Das Ausstellerspektrum reicht von Wohnen und Leben über Praktisches und Elegantes für Küche, Esstisch, Bad und Schreibtisch bis zu Papeterie und Ideen zum Verschenken, Schmücken und Dekorieren. Erwartet werden Fachbesucher aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Norditalien sowie den angrenzenden EU-Mitgliedsländern.

Nach der vivanti in Düsseldorf vom 5. bis 7. Januar, die unter anderem erstmals den Lounge-Bereich „Campus“ anbietet, folgt vom 12. Bis 14. Januar die early bird in Hamburg. Für den Jubiläumstermin zur 100sten Veranstaltung haben sich die Organisatoren einiges vorgenommen. Mit fast 950 Ausstellern sind die Hallen des Messegeländes nahezu komplett belegt. Besondere Anziehungspunkte dürften auch in diesem Jahr wieder die Trendshows werden.

Kontakt: www.trendset.de, www.vivanti-messe.de, www.earlybird-messe.de

Verwandte Themen
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter