BusinessPartner PBS

Leitz Office Run: 41 000 Euro für die Herzstiftung

  • 02.10.2008
  • Monitor
  • Elke Sondermann

"Fit für das Büro“, dies war das Motto des Leitz Office Run, der am Sonntag, den 28. September von 11.00 bis 13.00 Uhr im Hamburger Stadtpark durchgeführt wurde.

Gemeinsam mit dem Hamburger Bürobedarfshändler Hermann Jürgensen hatte Esselte Leitz Läufer aus der Hansestadt eingeladen, möglichst viele Runden des 3,2 Kilometer langen Lauf-Parcours zu absolvieren. Insgesamt waren 250 Läufer dem Aufruf gefolgt und liefen insgesamt 895 Runden. Die Belohnung: Die beiden Unternehmen spendeten für jede Runde – so kamen zusammen mit dem Startgeld der Teilnehmer insgesamt 41 000 Euro in die Kassen der Herzstiftung. „Der Office Run war eine gute Möglichkeit, mit Arbeitskollegen einige Runden zu laufen, sie dabei etwas besser kennen zu lernen und auch noch die Arbeit der Herzstiftung zu unterstützen“, sagte Hans-Georg Bothur, Geschäftsführer des Bürobedarfshändlers Hermann Jürgensen, der allein 10 000 Euro für die Herzstiftung gespendet hatte.

Kontakt: www.leitz.de

Verwandte Themen
Die ITK-Exporte nach Großbritannien sind im vergangenen Jahr um acht Prozent zurückgegangen. (Foto: ThinkstockPhotos-526564090)
ITK-Exporte nach Großbritannien sind rückläufig weiter
Franz-Gerd Richarz
Trauer um Franz-Gerd Richarz weiter
Blick in die Ausstellung im neuen Pelikan „TintenTurm“ in Hannover.
Pelikan eröffnet „TintenTurm“ in Hannover weiter
Das steigende Interesse von Privatnutzern, aber auch von Unternehmen an Lösungen rund um die Digitalisierung von Dokumenten sorgt auch weiter für gute Geschäfte bei den ECM-Anbietern. (c) Bitkom
Wunsch nach elektronischen Dokumenten wächst weiter
Die CeBIT wechselt ihren Termin – und wird im kommenden Jahr an nur fünf Tagen im Juni stattfinden. (Bild: Deutsche Messe AG)
CeBIT künftig an fünf Tagen im Juni weiter
Der Buchungsstand für die Insights-X 2017 in Nürnberg liegt über jenem des Vorjahres.
Insights-X mit zahlreichen Neuanmeldungen weiter