BusinessPartner PBS

Leitz Office Run: 41 000 Euro für die Herzstiftung

  • 02.10.2008
  • Monitor
  • Elke Sondermann

"Fit für das Büro“, dies war das Motto des Leitz Office Run, der am Sonntag, den 28. September von 11.00 bis 13.00 Uhr im Hamburger Stadtpark durchgeführt wurde.

Gemeinsam mit dem Hamburger Bürobedarfshändler Hermann Jürgensen hatte Esselte Leitz Läufer aus der Hansestadt eingeladen, möglichst viele Runden des 3,2 Kilometer langen Lauf-Parcours zu absolvieren. Insgesamt waren 250 Läufer dem Aufruf gefolgt und liefen insgesamt 895 Runden. Die Belohnung: Die beiden Unternehmen spendeten für jede Runde – so kamen zusammen mit dem Startgeld der Teilnehmer insgesamt 41 000 Euro in die Kassen der Herzstiftung. „Der Office Run war eine gute Möglichkeit, mit Arbeitskollegen einige Runden zu laufen, sie dabei etwas besser kennen zu lernen und auch noch die Arbeit der Herzstiftung zu unterstützen“, sagte Hans-Georg Bothur, Geschäftsführer des Bürobedarfshändlers Hermann Jürgensen, der allein 10 000 Euro für die Herzstiftung gespendet hatte.

Kontakt: www.leitz.de

Verwandte Themen
High-Performer im Vertrieb identifizieren weiter
Eataly in München: Die Teilnehmer der dlv-Ladenbautagung informierten sich bei einer Exkursion am zweiten Tagungstag über die aktuellen Trends im Store Design.
Handel investiert mehr in seine Flächen weiter
Die Europäische Investitionsbank (EIB) vergibt langfristige Finanzierungsmittel für Projekte, die den Zielen der EU entsprechen. (Bild: EIB)
EIB stellt Deutsche Leasing 100 Millionen Euro bereit weiter
Abschätzungen und Prognosen: Umsätze der PBS-Branche nach IFH und BBE (Quelle: IFH Köln, BBE Handelsberatung, 2017)
Umsatz der PBS-Branche schrumpft weiter
Acco Brands kann von der Esselte-Übernahme profitieren.
Esselte-Übernahme gibt Acco Umsatzschub weiter
Pro-Kopf-Ausgaben für Büromöbel im deutschen Handel im Jahr 2016 (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Neue Studie zur Büromöbelbranche erschienen weiter