BusinessPartner PBS

Kurs „Fachberater 2014“ mit neuen Inhalten

  • 02.10.2014
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Der Kurs zum „Zertifizierten Fachberater PBS“ startet in diesem Jahr mit überarbeiteten Inhalten, insbesondere im Schwerpunkt Verkauf.

Man gehe damit noch individueller auf die Anforderungen von Mitarbeitern in PBS-Ladengeschäften und PBS-Streckenhandel ein, teilte der HBS als Organisator der Branchenfortbildung mit. Die speziellen Gegebenheiten von Streckenhandel und Ladengeschäften sollen noch stärker Berücksichtigung finden. Der neue Kurs startete am 19. September in Frankfurt/Main mit 18 Teilnehmern. Durch den ersten Tag führte die Teilnehmer Martina Kobabe als für den Kurs zuständigen Lehrgangs-Coach. Schon seit 2010 begleitet Kobabe die Teilnehmer an den Kursen zum „Zertifizierten Fachberater“. Neben Kobabe standen den Teilnehmern Kursrektor Willi Huber für alle technischen Fragestellungen und Thomas Schnabel vom Handelsverband Bürowirtschaft und Schreibwaren (HBS) als Ansprechpartner für alle organisatorische Angelegenheiten zur Verfügung.

Kontakt: Thomas Schnabel vom Handelsverband Bürowirtschaft und Schreibwaren, Tel. 0221/940 83-31, hbs@wohnenundbuero.de, www.buerowirtschaft.info

Verwandte Themen
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter
Ab 1. November 2017 Leiter PSI Distributors Sales & Services: Ralf Uwe Schneider (Mitte) – Hier zusammen mit Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer bei Senator und Michael Freter, Geschäftsführer PSI (v.l. n.r.)
Ralf Uwe Schneider wird Leiter des PSI Händlernetzwerks weiter
Die ECM-Branche blickt optimistisch in die Zukunft. 76 Prozent der Anbieter verzeichneten steigende Umsatzzahlen im ersten Halbjahr. (c) ThinkstockPhotos-486999351
Acht von zehn Unternehmen erwarten Umsatzplus weiter