BusinessPartner PBS

Rückblick und Ausblick: Johannes Bischof

Die Branche ist mitten im Umbruch. Zum Jahreswechsel haben wir daher Branchenpersönlichkeiten befragt: Lesen Sie hier die Meinung von Johannes Bischof, Präsident und Geschäftsführer von Konica Minolta Business Solutions Deutschland.

Johannes Bischof, Präsident und Geschäftsführer von Konica Minolta Business Solutions Deutschland
Johannes Bischof, Präsident und Geschäftsführer von Konica Minolta Business Solutions Deutschland

Johannes Bischof sieht Konica Minolta gut aufgestellt, 2013 habe man die Kompetenz als IT-Service-Provider massiv ausgebaut. In diesem Zusammenhang erwähnt er auch die Übernahme von Raber+Märcker und weitere Kooperationen. Für 2014 sieht er einen zunehmenden Trend, „dass Kunden nach der Devise ,buy local – think global' agieren“. Hier sieht Johannes Bischof Konica Minolta als strategischen Partner des Handels.

Hier geht es zu dem Statement von Johannes Bischof.

 

Hier können Sie online verfolgen, was die Macher der Branche 2013 bewegte und mit welchen Veränderungen sie in der Zukunft rechnen. Die Erfahrungen und Erwartungen sind dabei ebenso vielfältig wie die Branche selbst.

 

www.pbs-business.de/rueckblick13_ausblick14

Verwandte Themen
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter