BusinessPartner PBS

Besucherrekord für die Early Bird

  • 03.08.2010
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Insgesamt besuchten 14 719 Fachhändler und gewerbliche Endverbraucher (7562 Firmen) vom 31. Juli bis 2. August die Hamburger Lifestylemesse Early Bird. Das bedeutet ein Plus von 6,95 Prozent.

„Das ist das beste Ergebnis, das wir jemals mit einer Sommermesse seit Bestehen der Hamburger Einkaufstage und der Early Bird erreicht haben“, freute sich Messeleiter Volker König. Auch mit der Zahl der Aussteller zeigte sich der Veranstalter sehr zufrieden: 893 Aussteller – und damit rund 5,5 Prozent mehr als im Vorjahr – präsentierten ihre Herbst- und Winterkollektionen.

Zu den Produkttrends im Bereich „Papeterie + Büro“ gehören Kinder-Kugelschreiber in pastelligen Farben und mit Blütenmotiven. Für Erwachsene gibt es beschriftete Buchhüllen aus Filz, Stiftehalter aus Rindsleder, Fotoalben aus gecrushtem Leinen und Papier aus reiner Baumwolle. Neben hochwertigen Accessoires gibt es neuartige Grußkarten („Soundkarten“), die gesungene Wünsche im LP-Format liefern.

Gut besucht war auch das Rahmenprogramm der Messe: Alleine die Seminarreihe lockte durchschnittlich 200 Besuchern pro Veranstaltung an.

Kontakt: www.earlybird-messe.de

Verwandte Themen
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter
Ab 1. November 2017 Leiter PSI Distributors Sales & Services: Ralf Uwe Schneider (Mitte) – Hier zusammen mit Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer bei Senator und Michael Freter, Geschäftsführer PSI (v.l. n.r.)
Ralf Uwe Schneider wird Leiter des PSI Händlernetzwerks weiter