BusinessPartner PBS
Ausschnitt des Titelbilds von licht.wissen 12 „Lichtmanagement“: Lichtmanagementsysteme können Lösungen für alle Bereiche bieten. (Foto: licht.de)
Ausschnitt des Titelbilds von licht.wissen 12 „Lichtmanagement“: Lichtmanagementsysteme können Lösungen für alle Bereiche bieten. (Foto: licht.de)

Ratgeber: Wichtige Infos zum Thema „Licht“

Mit dem richtigen Lichtmanagement können Kosten gespart werden sowie Mitarbeiter ihre Leistungseffizienz steigern. Die Initiative licht.de informiert Fachleute aus allen Bereichen mit einer Broschüre darüber, was heutzutage alles möglich ist.

Licht kann heute so viel wie nie zuvor: Mit einem Touch ist im Konferenzraum das Licht auf den Beamer-Vortrag eingestellt und in Durchgangsbereichen wird es präsenzabhängig ein- und ausgeschaltet, biologisch wirksames Licht taktet die innere Uhr und fördert das Wohlbefinden des Menschen und die Straßenbeleuchtung passt sich automatisch der Verkehrsdichte an. Diese und viele weitere Anwendungen lassen sich mit Lichtmanagement realisieren und bringen das richtige Licht an den richtigen Ort – zum richtigen Zeitpunkt und in der richtigen Intensität.

Die Fachpublikation „licht.wissen 12 – Lichtmanagement“ bietet Orientierung in einem sich weiter entwickelnden Markt. Einsparpotenziale und gesetzliche Vorgaben werden ebenso behandelt wie Wartung und Schnittstellen. Mit praxisnahen Anwendungsfällen werden Lichtlösungen skizziert und verdeutlichen den Nutzen von Lichtmanagementsystemen – etwa im Büro oder in der Produktion. Die Broschüre „licht.wissen 12 – Lichtmanagement“ steht auf der website zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Kontakt: www.licht.de

Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter