BusinessPartner PBS

IT-Gipfel der Bundesregierung in Hannover

Top-Manager aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft treffen sich am 10. Dezember auf dem Messegelände Hannover zum zweiten IT-Gipfel der Bundesregierung.

Dies verkündete Bundeswirtschaftsminister Michael Glos in Berlin. Am 10. Dezember 2007 trifft sich die Elite der deutschen Informations- und Telekommunikationstechnik mit hochrangigen Vertretern aus Politik und Wissenschaft auf dem Messegelände, um Strategien zur Stärkung des IT-Standorts Deutschland im internationalen Wettbewerb zu erarbeiten. Schirmherrin ist Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die Federführung für die Vorbereitung des zweiten IT-Gipfels liegt beim Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie.

Kontakt: www.messe.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter