BusinessPartner PBS

PBS-Marken besonders geehrt

Zu den stärksten Marken Deutschlands gehören gleich mehrere etablierte Marken aus der PBS-Branche – sie wurden in das Kompendium „Marken des Jahrhunderts – Leuchttürme auf dem Markenmeer“ aufgenommen.

Mit einer großen Markengala mit über 300 Repräsentanten bekannter deutscher Unternehmen feierte der Verlag Deutsche Standards Editionen am 22. November im Adlon Berlin den offiziellen Launch der Sonderedition des Markenkompendiums „Marken des Jahrhunderts - Leuchttürme auf dem Markenmeer“: Per DHL wurden die ersten 200 Exemplare des von Mediendesigner Mike Meiré aufwändig gestalteten Buches direkt von der Bühne an wichtige politische Institutionen wie den Europarat, die UNO und an deutsche Botschaften rund um den Globus expediert. Daneben standen die Unternehmen und Marken im Fokus: Florian Langenscheidt verlieh den „Markenpreis“ für herausragende Verdienste rund um Markenführung und Markenpflege. Unter den ausgezeichneten PBS-Marken sind Avery Zweckform, da Vinci, edding, Faber-Castell, Gutenberg, Lamy, Läufer, Pritt, Schmincke und tesa zu finden.

Ein hochrangig besetzter Beirat hatte über die Sieger entschieden. Im Foyer des Adlon gab die „Markenwelt“ allen beteiligten Unternehmen die Möglichkeit, sich mit ihren Produkten zu präsentieren. In der Sonderedition „Marken des Jahrhunderts – Leuchttürme auf dem Markenmeer“ werden auf etwa 580 Seiten rund 300 deutsche Marken präsentiert. Das Buch, das in den drei Sprachen Deutsch, Englisch und Mandarin erschienen ist, wird neben dem Buchhandel auch über das Auswärtige Amt und die Goethe-Institute weltweit verbreitet.

Kontakt: www.marken-des-jahrhunderts.de

Verwandte Themen
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter