BusinessPartner PBS

CeBIT: Umweltschutz steht im Fokus

Die IT-Branche geht beim lange vernachlässigten Klimaschutz in die Offensive, so das Schwerpunktthema auf der heute gestarteten Branchenmesse.

In Hannover will sich die Industrie entsprechend als "Innovationsmotor für Energieeffizienz und Klimaschutz" präsentieren. Dabei stand gestern unter dem Schlagwort "Green IT" vor allem die Energieeinsparung der Geräte im Vordergrund. Auf IT und Telekommunikation entfallen etwa zwei Prozent des weltweiten Ausstoßes des Treibhausgases Kohlendioxid. Die Industrie liegt damit in etwa gleichauf mit dem Luftverkehr. Dem Marktforschungsunternehmen Gartner zufolge entstehen rund zwei Drittel der Emissionen in der Branche beim Betrieb von IT-Systemen einschließlich Stromversorgung und Kühlung. Ein Drittel werde bei Herstellung und Entsorgung der Geräte freigesetzt.

Wie Gartner auf der CeBIT mitteilte, habe sich "Green IT" in den vergangenen zwölf Monaten von einem Nischenthema zum Boomthema entwickelt. In einer Umfrage unter IT-Profis hätten 21 Prozent angegeben, dass "Green IT" derzeit der stärkste Treiber für Veränderungen in der Technologie sei. Auf der CeBIT präsentieren bis kommenden Sonntag rund 5800 Aussteller ihr Leistungsangebot.

Kontakt: www.cebit.de

Verwandte Themen
High-Performer im Vertrieb identifizieren weiter
Eataly in München: Die Teilnehmer der dlv-Ladenbautagung informierten sich bei einer Exkursion am zweiten Tagungstag über die aktuellen Trends im Store Design.
Handel investiert mehr in seine Flächen weiter
Die Europäische Investitionsbank (EIB) vergibt langfristige Finanzierungsmittel für Projekte, die den Zielen der EU entsprechen. (Bild: EIB)
EIB stellt Deutsche Leasing 100 Millionen Euro bereit weiter
Abschätzungen und Prognosen: Umsätze der PBS-Branche nach IFH und BBE (Quelle: IFH Köln, BBE Handelsberatung, 2017)
Umsatz der PBS-Branche schrumpft weiter
Pro-Kopf-Ausgaben für Büromöbel im deutschen Handel im Jahr 2016 (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Neue Studie zur Büromöbelbranche erschienen weiter
Infoplattform der kurzen Wege: Die Newsweek-Roadshow-Tour macht vom 8. bis 18. Mai bundesweit in acht Städten halt.
Newsweek geht auf Deutschland-Tour weiter