BusinessPartner PBS

Rege Ordertätigkeit in Leipzig

Mit einem bunten Programm für den modernen Lifestyle lockte die 44. Cadeaux Leipzig vom 1. bis 3. März auf das Leipziger Messegelände. Die Fachmessen endeten mit einem deutlichem Besucherplus.

Insgesamt 11 200 Fachbesucher (2013: 10 600) nutzten das Angebot, sich bei den 425 Ausstellern zu informieren und für das Frühjahrsgeschäft zu ordern, so die Messe Leipzig als Veranstalter. „Aussteller wie Besucher zeigten sich sehr zufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung“, resümiert Projektdirektor Andreas Zachlod. „Die Deutschen sind wieder in Kauflaune – entsprechend hofft der Handel auf ein gutes Geschäft im Frühjahr. Das schlug sich im Orderverhalten auf den Messen deutlich nieder.“ Bei den 380 Ausstellern und Marken, die auf der Cadeaux Leipzig ihre aktuellen Kollektionen für den modernen Lifestyle präsentierten, waren vor allem qualitativ hochwertige und trendige Wohnaccessoires gefragt, berichtet Zachlod. Beachtlichen Zuspruch fanden ebenso die rund 45 Aussteller des Messequartetts World of Trophies, World of Engraving, World of Advertec und World of Fabritec. Hier standen innovative Technologien für die Werbebranche im Mittelpunkt, wie zum Beispiel Großformatdruck, Lasergravur oder Textilveredlung durch Bedrucken und Besticken.

Die 45. Cadeaux Leipzig findet vom 6. bis 9. September 2014 statt, gemeinsam mit der Fachmesse für Raumgestaltung Comfortex sowie der Uhren- & Schmuckmesse Midora Leipzig. Im kommenden Frühjahr lädt die Cadeaux gemeinsam mit der World of Trophies vom 28. Februar bis 2. März 2015 auf das Leipziger Messegelände ein.

Kontakt: www.leipziger-messe.de, www.cadeaux-leipzig.de

Verwandte Themen
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter
Ab 1. November 2017 Leiter PSI Distributors Sales & Services: Ralf Uwe Schneider (Mitte) – Hier zusammen mit Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer bei Senator und Michael Freter, Geschäftsführer PSI (v.l. n.r.)
Ralf Uwe Schneider wird Leiter des PSI Händlernetzwerks weiter