BusinessPartner PBS

Paperworld spendet Bücher aus Sonderschau

  • 04.04.2014
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Vom 25. bis 28. Januar hatten zahlreiche Fachbesucher der Paperworld die Sonderpräsentation „Mr. Books & Mrs. Paper“ für den Buchhandel besucht und sich dort Ideen und Anregungen geholt.

Michael Reichhold (Leiter Paperworld) und Christiane Sattler (AWO) treffen Inge Koltermann (Lesecoach) und die Schüler Nadia und Dalmar bei ihrer "EinsZuEins"-Lesestunde.
Michael Reichhold (Leiter Paperworld) und Christiane Sattler (AWO) treffen Inge Koltermann (Lesecoach) und die Schüler Nadia und Dalmar bei ihrer "EinsZuEins"-Lesestunde.

Jetzt haben die Organisatoren von „Mr. Books & Mrs. Paper“, die Messe Frankfurt und Non-Book-Expertin Angelika Niestrath, die Bücher für einen wohltätigen Zweck gespendet. Alle Bücher, insgesamt kamen acht große Umzugskisten zusammen, kommen nun zum Großteil der Bibliothek der Agentur „Freiwillig“ in der Trägerschaft der AWO Frankfurt am Main zugute. Ein kleinerer Teil geht an eine Kindertagesstätte im Ortsteil Oberrad. Bei der Agentur „Freiwillig“ beteiligen sich rund 70 Lesecoaches an dem Projekt „EinsZuEins“, diese Lesecoaches betreuen überwiegend Kinder im Alter von neun bis elf Jahren an Grund-. Real-, Ganztags- und Förderschulen. Sie lesen, wie der Name „EinsZuEins“ schon sagt, jeweils mit einem Jugendlichen und verbessern dadurch dessen Wortschatz und Leseverständnis. Ihre essenziellen Arbeitswerkzeuge sind Bücher.

Kontakt: www.messefrankfurt.com; www.freiwillig-agentur.de

Verwandte Themen
Stand der Vorbereitungen auf die DSGVO im August 2017 (c) IDC
Unternehmen sind nicht ausreichend auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet weiter
Neue Aufgabe: Cordelia von Gymnich verantwortet seit Anfang Oktober den Unternehmensbereich Services der Messe Frankfurt
Von Gymnich verantwortet Servicebereich der Messe Frankfurt weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Reger Andrang trotz Orkan: 5578 Fachbesucher nutzten die diesjährige Insights-X in Nürnberg. (Bild: Messe Nürnberg)
Insights-X setzt auf Internationalisierung weiter
Stand des Papierherstellers Mondi auf der Co-Reach 2017: Die NürnbergMesse wird die Plattform nicht fortführen.
Messe Co-Reach wird eingestellt weiter
Collage zur Trendwelt „Work + Challange“: Interpretiert den Arbeitsplatz als behagliches Gesamtkonzept (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Paperworld setzt Büro-Trends in Szene weiter