BusinessPartner PBS

Hendrik Hund weiter an der Spitze des bso

Auf der Mitgliederversammlung des bso Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel in Rosenheim ist Hendrik Hund von Hund Büromöbel als Vorsitzender des Verbandes wiedergewählt worden.

Hendrik Hund: alter und neuer Vorsitzender des bso.
Hendrik Hund: alter und neuer Vorsitzender des bso.

Hendrik Hund: alter und neuer Vorsitzender des bso.Im Amt bestätigt wurden auch die beiden Stellvertreter Bernhard Kallup (Sedus Stoll) und Egon König (König+Neurath) sowie die Vorstandsmitglieder Dirk Assmann (Assmann Büromöbel);

Uwe Blaumann (Palmberg);

Friedrich-Wilhelm Dauphin (Dauphin HumanDesign Group);

Henning Figge (Steelcase Werndl);

Olaf Hoppelshäuser (Samas);

Werner Link (Interstuhl Büromöbel);

Manfred Meier (Vitra) und Thorsten Prée (Haworth). Die Geschäftsführung des Verbandes hat seit 2006 Thomas Jünger inne.

Bezüglich der Entwicklung der Branche zeigt sich Hendrik Hund zuversichtlich. „Wir haben Ende des vergangenen Jahres für das Jahr 2008 einen Umsatzzuwachs von vier bis sechs Prozent prognostiziert. Diese Zahlen werden wir trotz sich abkühlender Konjunkturlage mit hoher Wahrscheinlichkeit übertreffen.“ Positive Impulse über das Jahresende hinaus versprechen sich die bso-Mitgliedsunternehmen von der Orgatec. Ergänzt durch ein breites Rahmen- und Kongressprogramm werden die Aussteller auf der Branchenmesse unter dem Messemotto „Erfolgsfaktor Büro“ Beispiele effektiver Büroeinrichtungen und neue Produktentwicklungen präsentieren.

Kontakt: www.bso-forum.de

Verwandte Themen
Innovation und Marke sind Wachstumstreiber: Konsumausgaben für PBS-Artikel 2016 im Vergleich zum Vorjahr (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Markenprodukte im PBS-Markt gefragt weiter
Frank Dangmann (links) wird zum Juni den GWW-Vorsitz von Patrick Politze übernehmen. (Bild: GWW)
Werbeartikel-Verband GWW stellt die Weichen weiter
Buntstiftverpackung mit PEFC-Kennzeichnung (Bild: PEFC Deutschland)
PEFC-Siegel als „Vertrauenslabel“ eingestuft weiter
Rafael Melson soll die Präsenz von InfoComm International im deutschsprachigen Raum stärken.
Rafael Melson wird Vertriebsmanager DACH bei InfoComm weiter
Digitalisierung war auch in diesem Jahr das zentrale Thema auf der didacta. Foto: Messe Stuttgart
Zentrales Thema war die Digitalisierung weiter
Wettbewerb gestartet: Deutschlands nachhaltigste Unternehmen können sich um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis bewerben. (Foto:Frank_Fendler)
Die nachhaltigsten Unternehmen gesucht weiter