BusinessPartner PBS

Creativeworld mit mehr Ausstellern

Die Messe Frankfurt plant eine Vergrößerung der Ausstellungsfläche für die Anbieter von Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarf. Partnerland ist 2014 die USA.

Der Trend zum Selbermachen und die Lust am Individuellen führt zu einem immer größer werdenden Produktangebot rund um das kreative Hobby. Entsprechend steige die Nachfrage nach Ausstellungsflächen auf der Creativeworld. „Die Halle 4.1 wird wieder voll belegt sein und ist bereits jetzt ausgebucht. Daher werden wir 2014 auch die Halle 4.2 für noch mehr Produktpräsentationen der Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarfsbranche öffnen“, bestätigt Michael Reichhold, Objektleiter der Creativeworld.

Im kommenden Jahr wird ein Fokus auf den Trends der USA liegen. Bereits jetzt hätten sich rund 25 Aussteller aus den USA angemeldet und möchten ihre Produktneuheiten, beispielsweise zu Themen wie Decopatch, Stempelkunst, Scrapbooking und Quilting in Frankfurt präsentieren. Das thematisch abgestimmte Vortragsprogramm „Creative Talks“ in der Halle 4.2. bietet weitere Informationen und Anregungen.

Kontakt: www.creativeworld.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter