BusinessPartner PBS

ISE übertrifft erneut Besucherzahlen

  • 05.02.2013
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Die Amsterdamer Messe ISE festigt ihre Stellung als eine führende Spezialmesse für die Bereiche AV- und Medientechnik.

Mit 44.151 registrierten Gästen hat die Messe in den Niederlanden erneut ihre eigenen Besucherrekorde übertroffen. Im Vergleich zum Vorjahr waren es bei der zehnten ISE in diesem Januar acht Prozent mehr Gäste. Die rund 900 Aussteller belegten alle zwölf Messehallen des RAI-Messegeländes. Erneut kann die Messegesellschaft auch auf eine hohe Frühbucherquote für das kommende Jahr verweisen, so hätten sich schon jetzt 500 Unternehmen für die Messe im nächsten Jahr die Stellplätze reserviert, 93 Prozent der diesjährigen Messefläche sind damit verbucht. Bis zum kommenden Jahr soll allerdings das Messegelände erweitert werden.

Die nächste ISE Europe findet statt vom 4. bis 6. Februar 2014 in Amsterdam.

Kontakt: www.iseeurope.org

Verwandte Themen
Umsatzentwicklung nach Marketmedia24 für die PBS-Branche und Produktsegmente (Quelle: Marketmedia24, Köln)
PBS-Branche mit Nullwachstum weiter
Empfangsgebäude des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe Foto: Nikolay Kazakov
BGH sieht in Recycling von Canon-Trommeleinheit keine Patentverletzung weiter
Der GWW-Vorsitzende Frank Dangmann bei der Präsentation der aktuellen Marktzahlen
Branchenumsatz wächst auf über 3,5 Milliarden Euro weiter
Torsten Buchholz, Leiter Geschäftsfeld Büroeinrichtung Soennecken
Soennecken-Büromöbelexperte referiert zu den Chancen für den Handel weiter
Reger Zuspruch: mehr als 17.300 Besucher nutzten die diesjährige PSI-Messe als Info-Plattform (Quelle: Messe PSI / Behrendt & Rausch)
Messe PSI zeigt „Mega-Trends“ weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs „Büro und Umwelt“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
Inspirationen zum Thema „Nachhaltigkeit im Büro“ weiter