BusinessPartner PBS

Frühjahrs-Cadeaux vor dem Start

  • 05.03.2010
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Rund 320 Aussteller aus elf Ländern unterbreiten vom 6. bis 8. März 2010 auf der Frühjahrs-Cadeaux Leipzig ihre Angebote rund ums Schenken, Wohnen und Dekorieren.

In acht Ausstellungsbereichen kann sich der Fachhandel über die neuesten Produkte und Trends informieren und für die bevorstehende Frühjahr/Sommer-Saison ordern. Speziell für den Facheinzelhandel in den neuen Bundesländern will die Messe ein Forum zum Ordern sowie zur Trend- und Produktinformation sein. Im Rahmenprogramm erläutert unter anderem Handelsberater Elmar Fedderke, wie sich der Einzelhandel erfolgreich zwischen Discountern, Fachmärkten und dem Internet behaupten kann. Die Cadeaux Leipzig ist vom 6. bis 8. März 2010 für legitimierte Fachbesucher jeweils ab 9 Uhr geöffnet (Samstag/Sonntag bis 18 Uhr, Montag bis 17 Uhr). Die Tageskarte kostet 12 Euro, die Dauerkarte 18 Euro.

Kontakt: www.cadeaux-leipzig.de

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter