BusinessPartner PBS

Geldkarte wird immer seltener genutzt

  • 05.03.2013
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Neue Statistiken zur Nutzung der Geldkarte zeigen, dass diese Zahlungsform von den Menschen immer seltener eingesetzt wird.

Wie das Internetportal derhandel.de meldet, ist die Zahl der Transaktionen um rund fünf Prozent auf rund 39 Millionen im vergangenen Jahr zurückgegangen. „Zum einen haben sich die Gewohnheiten der Verbraucher an unseren Akzeptanzstellen gewandelt - etwa an Zigarettenautomaten“, erläuterte Ingo Limburg, Marketingleiter für Geldkarte und girogo bei der Eurokartensysteme GmbH, den Rückgang. Zugleich würde die Zahl der Verkaufsstellen und damit die Anzahl der Akzeptanzstellen sinken. Wie das Onlineportal weiter berichtet, bleiben auch die Erfolge bei den Feldtests für die neue kontaktlose Geldkarte (Near Field Communication) hinter den Erwartungen. Das kontaktlose Kartenzahlenverfahren girogo arbeitet auf der Basis der Geldkarten-Technologie, die Nutzungszahlen fließen auch in die Geldkartenstatistik ein.

Kontakt: www.die-deutsche-kreditwirtschaft.de

Verwandte Themen
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Reger Andrang trotz Orkan: 5578 Fachbesucher nutzten die diesjährige Insights-X in Nürnberg. (Bild: Messe Nürnberg)
Insights-X setzt auf Internationalisierung weiter
Stand des Papierherstellers Mondi auf der Co-Reach 2017: Die NürnbergMesse wird die Plattform nicht fortführen.
Messe Co-Reach wird eingestellt weiter
Collage zur Trendwelt „Work + Challange“: Interpretiert den Arbeitsplatz als behagliches Gesamtkonzept (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Paperworld setzt Büro-Trends in Szene weiter
Erwartung der Umsatzentwicklung für 2017 bei Lieferanten (links) und Werbemittelhändlern (rechts) (Quelle: PSI Branchenbarometer 1/2017)
Werbeartikelbranche rechnet mit Umsatzplus weiter
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter