BusinessPartner PBS

Ladenmieten auf hohem Niveau

Das auf Einzelhandelsimmobilien spezialisierte Beratungsunternehmen Kemper´s hat das Ranking der Ladenmieten in Mittelstädten ermittelt. Münster und Mannheim sind die Spitzenreiter.

Der Einstiegspreis für Ladenlokale in 1a-Lagen der zehn stärksten Städten mit 250 000 bis 500 000 Einwohnern beginnt derzeit bei etwa 80 Euro pro Quadratmeter und erreicht in der Spitze knapp 140 Euro. Im Durchschnitt sind die Mieten in dieser Gruppe damit immerhin 40 Prozent günstiger als in den zwölf größten Städten Deutschlands. Angeführt von Münster erreicht das Spitzentrio mit Mannheim und Wiesbaden 2007 jeweils Mieten über 125 Euro. Bielefeld, Dresden, Leipzig und Nürnberg folgen mit Spitzenwerten über 100 Euro. In Aachen, Bonn, Karlsruhe und Augsburg mietet der Handel zu Quadratmeterpreisen zwischen 80 und 100 Euro.

Kontakt: www.kempers.de

Verwandte Themen
High-Performer im Vertrieb identifizieren weiter
Eataly in München: Die Teilnehmer der dlv-Ladenbautagung informierten sich bei einer Exkursion am zweiten Tagungstag über die aktuellen Trends im Store Design.
Handel investiert mehr in seine Flächen weiter
Die Europäische Investitionsbank (EIB) vergibt langfristige Finanzierungsmittel für Projekte, die den Zielen der EU entsprechen. (Bild: EIB)
EIB stellt Deutsche Leasing 100 Millionen Euro bereit weiter
Abschätzungen und Prognosen: Umsätze der PBS-Branche nach IFH und BBE (Quelle: IFH Köln, BBE Handelsberatung, 2017)
Umsatz der PBS-Branche schrumpft weiter
Pro-Kopf-Ausgaben für Büromöbel im deutschen Handel im Jahr 2016 (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Neue Studie zur Büromöbelbranche erschienen weiter
Infoplattform der kurzen Wege: Die Newsweek-Roadshow-Tour macht vom 8. bis 18. Mai bundesweit in acht Städten halt.
Newsweek geht auf Deutschland-Tour weiter