BusinessPartner PBS

Ladenmieten auf hohem Niveau

Das auf Einzelhandelsimmobilien spezialisierte Beratungsunternehmen Kemper´s hat das Ranking der Ladenmieten in Mittelstädten ermittelt. Münster und Mannheim sind die Spitzenreiter.

Der Einstiegspreis für Ladenlokale in 1a-Lagen der zehn stärksten Städten mit 250 000 bis 500 000 Einwohnern beginnt derzeit bei etwa 80 Euro pro Quadratmeter und erreicht in der Spitze knapp 140 Euro. Im Durchschnitt sind die Mieten in dieser Gruppe damit immerhin 40 Prozent günstiger als in den zwölf größten Städten Deutschlands. Angeführt von Münster erreicht das Spitzentrio mit Mannheim und Wiesbaden 2007 jeweils Mieten über 125 Euro. Bielefeld, Dresden, Leipzig und Nürnberg folgen mit Spitzenwerten über 100 Euro. In Aachen, Bonn, Karlsruhe und Augsburg mietet der Handel zu Quadratmeterpreisen zwischen 80 und 100 Euro.

Kontakt: www.kempers.de

Verwandte Themen
Stand der Vorbereitungen auf die DSGVO im August 2017 (c) IDC
Unternehmen sind nicht ausreichend auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet weiter
Neue Aufgabe: Cordelia von Gymnich verantwortet seit Anfang Oktober den Unternehmensbereich Services der Messe Frankfurt
Von Gymnich verantwortet Servicebereich der Messe Frankfurt weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Reger Andrang trotz Orkan: 5578 Fachbesucher nutzten die diesjährige Insights-X in Nürnberg. (Bild: Messe Nürnberg)
Insights-X setzt auf Internationalisierung weiter
Stand des Papierherstellers Mondi auf der Co-Reach 2017: Die NürnbergMesse wird die Plattform nicht fortführen.
Messe Co-Reach wird eingestellt weiter
Collage zur Trendwelt „Work + Challange“: Interpretiert den Arbeitsplatz als behagliches Gesamtkonzept (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Paperworld setzt Büro-Trends in Szene weiter