BusinessPartner PBS

Frauen shoppen gern in der City

Die Innenstädte sind nach wie vor die wichtigsten Standorte für den Einzelhandel bestätigt eine aktuelle Kundenverkehrsuntersuchung des HDE und des BAG.

Für die Studie wurden an drei Tagen (Donnerstag bis Samstag) in rund 100 deutschen Städten knapp sechs Millionen Besucher des innerstädtischen Einzelhandels erfasst und rund 200 000 befragt, teilen der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) und der Handelsverband BAG mit. Laut der Befragung kauft rund ein Viertel der Konsumenten alles, was sie brauchen in den City-Geschäften ein. Vor allem für Mode und Schuhe sind demnach die Innstädte die wichtigsten Einkaufsorte. Den täglichen Bedarf besorgen dort eher weniger Verbraucher. Vor allem Frauen kaufen bevorzugt in den Citys ein. Sie machen etwa 67 Prozent der Kundschaft der Innenstadt-Geschäfte aus. Immer wichtiger werden auch die so genannten „Single-Shopper“. Rund 58 Prozent aller bei der Studie befragten Verbraucher gaben an, alleine zum Einkaufen in die Städte zu kommen. Nur am klassischen Familien-Einkaufstag Samstag kommen die Kunden lieber gemeinsam, mit Familie oder Freunden in die Citys.

Kontakt: www.einzelhandel.de

Verwandte Themen
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Internationale Aktionswaren- und Importmesse in Köln: Es werden wieder rund 9000 Besucher für die drei Messetage erwartet.
IAW-Messe im kommenden Frühjahr weiter
Führungsteam der Sofea-Initiative in Düsseldorf (v.l.): Matthias Schumacher (President), Anita Singh-Gunther (Geschäftsführerin) und Johan Brondijk (Schatzmeister)
Sofea-Plattform hebt Synergien hervor weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Drucker-Verkäufe in Westeuropa weiter rückläufig weiter
Plattform für visuelle Kommunikation: ab 2019 finden die Messe viscom und PSI zeitgleich statt.
Viscom und PSI finden ab 2019 zeitgleich statt weiter