BusinessPartner PBS

H.E.T. mit „relativ gutem“ Besucherergebnis

  • 05.08.2008
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Vergleichsweise zufrieden zeigten sich die Veranstalter der Hamburger Einkaufstage (H.E.T.) mit der Besucherentwicklung der Messe vom 2. bis 4. August 2008.

„Die Hamburger Einkaufstage wurden von insgesamt 6691 Firmen besucht. Damit haben wir das Ergebnis der Sommer-Messe im letzten Jahr gehalten“, lautete das Fazit von Messeleiter Volker König. „Einen Rückgang von 7,17 Prozent gab es allerdings bei den ‚Einzelpersonen’: Hier konnten wir 13500 Besucher – und damit 1000 Besucher weniger als im letzten Jahr – verzeichnen.“ Anscheinend seien die Firmen mit weniger Mitarbeitern als sonst auf der Messe unterwegs gewesen. Auffällig sei auch eine konjunkturbedingte Kaufzurückhaltung einiger Fachbesucher gewesen. Die Reaktionen der insgesamt 860 Aussteller waren daher eher durchwachsen: Während einige den Umsatz halten oder sogar eine Umsatzsteigerung verzeichnen konnten, klagten andere über massive Einbußen.

Kontakt: www.hamburger-einkaufstage.com

Verwandte Themen
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter
Ab 1. November 2017 Leiter PSI Distributors Sales & Services: Ralf Uwe Schneider (Mitte) – Hier zusammen mit Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer bei Senator und Michael Freter, Geschäftsführer PSI (v.l. n.r.)
Ralf Uwe Schneider wird Leiter des PSI Händlernetzwerks weiter